Home

Heilkunst

Die Heilmethoden und Heilfähigkeiten die die „Medizin der Seele“ bietet, sind vielfältig und ganz individuell.

Das Menschenbild – das dem Heilenden Feld entspricht – ist ganzheitlich und präsent. Jeder Mensch ist mit Allem im ganzen Universum verbunden und bildet eine vollständige Einheit inmitten dieses Ganzen.

Energie – schwingende Information – fliesst permanent zwischen Herz und Hirn und spielt für das Verarbeiten von Emotionen ebenso eine Rolle wie für die sinnliche Wahrnehmung, das Gedächtnis und die Ableitung einer Bedeutung aus Ereignissen mit entsprechenden Schlussfolgerungen.

Wir können unser Bewusstsein und Wissen über uns selbst entfalten. Das faszinierende Zusammenspiel zwischen Emotionen, Herz, Nervensystem und Gehirn wird anschaulich und greifbar. Damit können wir einen Zustand des inneren Wohlbefindens erreichen – uns mit Lebenskraft verbinden und zu innerer Harmonie gelangen.

Mit einfachen körperlichen, energetischen und seelischen Mitteln ist es möglich unsere Physiologie tiefgreifend zu beeinflussen. Sanft und effektiv finden wir wieder zu unseren biologischen Rhythmen.